Blog

Your free practice

40 Tage Sadhana. Sadhana bedeutet tägliche Praxis von Yoga und Meditation. Ein 40-tägiges Sadhana bietet die Chance, Gewohnheiten in unserem Leben anzuschauen und damit verbundene Ängste und blockaden zu lösen.Ich lade dich herzlich ein, diese besondere Erfahrung zu machen und wünsche dir viel erfolg in dein Sadhana. Mach dich stressfrei Eine 9-Minuten-Übungsreihe, um sich vomContinue reading “Your free practice”

Feedback

Don’t Take my word for it…read theirs Pre & Post Natal Yoga Isa- “Ich bin zum Schwangeren Yoga gekommen, da ich immer stärkere Rückenschmerzen bekam und auch das zunehmende Gewicht des Bauches sehr gespürt habe. Der Kurs bei Sangeeta hat nicht nur geholfen, dass die Beschwerden, die mit den körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft einhergehen,Continue reading “Feedback”

Yoga in the time of Corona.

Yoga means unity. This year has put a special focus on what it means to unite. Practice together with yourself and others during quarantine. Connect with your breath, body and soul while connecting with others online. Online yoga Yoga- gemeinsam & gesund üben- trotz Corona.

Isa- “Ich bin zum Schwangeren Yoga gekommen, da ich immer stärkere Rückenschmerzen bekam und auch das zunehmende Gewicht des Bauches sehr gespürt habe. Der Kurs bei Sangeeta hat nicht nur geholfen, dass die Beschwerden, die mit den körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft einhergehen, besser werden.  Ich war ganz überrascht wie Sangeeta mich vor allem mental für die Geburt und die lange Wehen phase gestärkt hat. Sangeeta achtet nicht nur darauf wie sich jede aktuell fühlt, sondern auch, dass man in Verbindung zu dem heranwachsenden  Baby  steht. Der Kurs ist somit eine intensive Zeit für mich und mein ungeborenes Baby gewesen, die ich sehr genossen habe.”


Isa
– “Nach meinem Rückbildungskurs war mein Körper noch nicht wieder in der Balance wie vor der Geburt meines Kindes. Frauenyoga bei Sangeeta hat mich darin unterstützt Beckenboden, Bauch und Brustbereich zu stärken, aber auch meinen Rücken zu unterstützen, der mit einem immer schwerer werdenden Baby auf dem Arm sehr gefordert wird. Sangeeta schafft bei den Übungen eine wunderbare Atmosphäre, die es ermöglicht sich ganz auf sich zu konzentrieren – eine Oase für einen selbst. Mir hat dabei besonders geholfen wie sie die Übungen fließend mit der Atmung verbindet und damit  Kraftanstrengungen viel leichter werden lässt. Ich habe wieder eine bessere Haltung und Körpergefühl und komme nach der Stunde ausgeglichener zu meinem Baby zurück.”